Office für Autoren – SoftMaker Office Professional 2016

Richard Norden stellt in der Juli-Ausgabe 2015 seines Newsletters WritersWorkshop eZine das Office-Paket von SoftMaker vor. Nach seiner Ansicht ist die Professional-Version für Autoren geradezu geeignet, zumal in diesem Office-Paket, der einzeln nicht mehr erhältliche Duden-Korrektor integriert ist. Mehr Informationen gibt es in dem Blog von Richard Norden.

Das Upgrade von SoftMaker Office Professional 2016 kostet nur 59,95 EUR. Um in den Genuss des Upgradepaketes zu kommen, reicht es, wenn man sich die KOSTENLOSE FreeOffice herunterlädt und installiert . SoftMaker kann auf bis zu drei Computern installiert werden. Es stellt eine preisgünstige Alternative gegenüber Microsoft Office dar. Für mich bietet es den Vorteil, dass ich meine Texte einer Rechtschreib- und Gramatik-Prüfung unterziehen kann, was Lektoren sicherlich erfreut.

Die Normseite, die als Dokumentvorlagen bei literaturcafe zum Download zur Verfügung stehen, lassen sich auch in TextMaker verarbeiten. Ich habe beispielsweise die Word-Vorlage .dot mit Textmaker geöffnet und anschließend als TextMaker-Vorlage gespeichert.

Links:
WritersWorkshop eZine
Richard Norden Blog
Softmaker
FreeOffice
literaturcafe