Erstens kommt es anders …

… und zweitens als man denkt.

Kirschblüte im Wangerland 2019 (digital)

Was habe ich mir Gedanken darübergemacht, wie ich die nächsten Wochen und unseren anstehenden Urlaub fotografisch angehen wollte. Ich möchte verstärkt – fast ausschließlich – analog fotografieren.

Erst einmal steht in Bonn die Kirschblüte, die in den vergangenen Jahren Tausende von Besuchern in die Bonner Altstadt lockte. Angesichts der Bedrohung durch das Corona-Virus dürfte es nicht möglich sein, die Kirschblüte fotografisch festzuhalten. Es dürfte nicht möglich sein, die gebotenen Abstände einzuhalten. Zu hoch das Risiko einer Ansteckung und das Emporschnellen der Infektionszahlen. Die Vernunft gebietet #BLEIBZUHAUSE.

Das unser Rügen-Urlaub abgesagt wird, steht zu befürchten. Auch wenn es für die gebuchte Zeit noch keine Absage gibt, wir rechnen täglich damit. Noch steigen die Zahlen in Deutschland und die Spitze der Pandemie ist längst noch nicht erreicht.