Archiv der Kategorie: Krimi

Ein Schreiner hat auch keine Hobel-Blockade

Im jüngsten Schreibratgeber von Diana Hillebrand (Heute schon geschrieben, Band 8, Schluss und Überarbeitung) fand ich ein Zitat von Martin Suter “Ein Schreiner hat auch keine Hobel-Blockade”.

Ein Schreiner hat auch keine Hobel-Blockade weiterlesen

Womit schreiben?

Als Autor macht man sich seine Gedanken, wie man seine Geschichten, Drehbücher niederschreibt. Auf dem Markt ist (fast) für jeden Zweck Software für Autoren vorhanden. Seit einiger Zeit bringe ich meine Einfälle handschriftlich zu Papier  und arbeite sie irgendwann in meine Geschichten in DramaQueen ein.

Womit schreiben? weiterlesen

Heldenreise

Vor einiger Zeit habe ich im Blog über die Heldenreise berichtet. In den modernen Geschichten findet man sie oft. Da sind sie, die Helden, die zum Jagen getragen werden müssen. Die Helden des Alltags. Plötzlich stehen sie vor der Herausforderung, dem Berg von Problemen. Heldenreise weiterlesen

Über das Schreiben

Es gibt ihn wieder. In einer Neuauflage. Den Klassiker zum Thema Schreiben:

Sol Stein
“Über das Schreiben”
Autorenhaus-Verlag, 19,95 €, ISBN 978–3-86671-126-6
Mit einem Kauf bei einer örtlichen Buchhandlung stärkt ihr die Position der Buchhandlungen vor Ort.
Das ist meine: http://unserebuchhandlung.de

Über das Schreiben weiterlesen

Nirgendwo

In den letzten Tagen habe ich einige Bücher und Kurzgeschichten der Autorin Carola Clasen gelesen. Die “Queen of Eifel Crime” zieht ihre Leser mit den Kriminalromanen um die Kriminalkommissarin Sonja Senger in ihren Bann. “Nirgendwo in der Eifel” trägt nicht die Bezeichnung Krimi oder Kriminalroman, sondern Roman. Nirgendwo weiterlesen