Schlagwort-Archive: street photography

Erzähl eine Geschichte

Münsterhaus Bonn

Tell me a story. Wie ein Amphitheater ragen die Wände der Außenfassade des Münsterhauses, Filiale der Commerzbank, in Bonn zwischen Martins- und Münsterplatz in den Himmel. Entkernt, das Innere nicht mehr gut genug. Die Zeiten haben sich verändert. Die Veränderungen werden auch an den Gebäuden links und rechts erkennbar. Erzähl eine Geschichte weiterlesen

Erotik schreiben

Da ich für meine Geschichte bereits einige sinnliche Szenen geschrieben habe, interessierte es mich, zu erfahren wie andere Autoren mit dem Thema umgehen. In den letzten Jahres ist einiges an erotischer Literatur veröffentlicht worden, was Tabus aufgebrochen hat und die Grenzen erweitert haben. Sei es „Feuchtgebiete“ von Charlotte Roche oder die Romantrilogie „Fifty Shades of Grey“ von E. L. James.  Wie also persönlich mit dem Thema umgehen? Anreißen, umschreiben oder ins Detail gehen.

Elizabeth Benedict hat einen Schreibratgeber „Erotik schreiben – Wie Sie Sex-Szenen literisch gestalten“ geschrieben, der in deutschen Übersetzung im Autorenhaus-Verlag erstmals 2002 veröffentlicht.  Jetzt liegt das Buch in der 2. Auflage (2013) vor.

Das Buch setzt sich mit erotischen, sinnlichen Szenen der Literatur über einen längeren Zeitraum auseinander und regt an, bereits geschriebene Szenen zu überarbeiten und anzupassen. Ein empfehlenswerter Ratgeber.